Unsere Kontaktdaten

Ökumenische Sozialstation
Landau e.V.

Max-Planck-Straße 1
D-76829 Landau i.d.Pfalz

Telefon 0 63 41 – 92 13-0
Telefax 0 63 41 – 92 13-30

info[at]sozialstation-landau.de

Anfahrtskizze

Anstellungsträger der Beratungs- und Koordinierungsstelle Schwerpunktsstelle mit Fokus Demenz der Stadt Landau und VG Landau-Land

Video zur Tagespflege

Login für Mitarbeiter

Login

Pflegewohngemeinschaft

Der Generationenhof in der Haardtstrasse 7a in Landau ist mit seinem Konzept des genossenschaftlichen Wohnens eine ideale Ergänzung der Wohnraumversorgung für ältere pflegebedürftige Personen.

Die Wohngemeinschaft für pflegebedürftige Menschen ist für einen kleinen Kreis von drei Personen angedacht und soll eine Alternative zum stationären Aufenthalt sein.

Ziel ist es, den pflegebedürftigen Menschen die auf Grund ihres Alters und, oder ihrer Erkrankung nicht mehr in ihrer gewohnten Umgebung leben können, ein selbst bestimmtes, aktives und kreatives Wohnen zu ermöglichen. Das gemeinsame Planen und Handeln in der Gemeinschaft schafft gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung sowie ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit. Dies, sowie diverse Angebote, die Aktivitäten auch außerhalb der Wohnung ermöglich, wirken gerade im Alter der Gefahr der Isolation entgegen.

Der Kreis der Bezugspersonen wird durch ein Netz aus Angehörigen und Nachbarn erweitert und ergänzt, sodass Aktivitäten auch außerhalb der Wohnung möglich sind. Die pflegerischen Belange sowie die "Rund um die Uhr" Betreuung leisten die Pflegefachkräfte bzw. Betreuungskräfte der Ökumenischen Sozialstation Landau.

Die Wohngemeinschaft für die drei hilfs- bzw. pflegebedürftigen Menschen besteht aus einem Gemeinschaftsbereich der Wohnzimmer und eine offene Küche umfasst, in der man sich zum gemeinsamen Kochen, Backen, Essen Singen, Spielen, Feiern und vieles mehr trifft.
Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit zum Rückzug und Ausruhen im eigenen Zimmer, das weitgehend individuell eingerichtet werden kann.

Durch die Wohngemeinschaft werden die Kosten bei Pflegebedürftigkeit gering gehalten bzw. möglichst minimiert, Leistungen können zusammengefasst und über die Pflegeversicherung abgerechnet werden.

Für weitere Informationen stehen Ihnen und Ihren Patienten folgende Kontaktpersonen gerne zur Verfügung:

Generationenhof Landau
Gisela Wissing

Telefon 0 63 41 / 3 04 17

Ökumenische Sozialstation
Landau e.V.
Karin Leiner

Telefon 0 63 41 / 9 21 13 10

Beratungs- und Koordinierungsstelle im Pflegestützpunkt
Birgit Herdel

Telefon 0 63 41 / 6 38 04